Einsatz in Halle und Dresden

2015-09-11 18.17.57Am letzten Wochenende der Sommerferien sind wir zu Einsätzen nach Halle und Dresden gefahren.

Freitagmittag begannen wir mit der Eli-minator-Gang, einem privatem Team aus Halle/Saale, ein Backlog zu erarbeiten und uns Möglichkeiten zur Erleichterung der Navigation anzuschauen.
Am Samstagmorgen besprachen wir verschiedene Missionsstrategien und das Team setzte diese auch gleich praktisch um, zum Abschluss gaben wir Denkanstöße für den Forschungsauftrag.

IMG_0084In Dresden arbeiteten wir am Sonntag mit Manos Robots@SAP und SAP Rocket, zwei Schulteams, zusammen an spannenden Forschungsthemen.
Anschließend ging es getrennt weiter, mit den Robots stellten wir ein Backlog zusammen, erforschten die besten Missionstrategien und sie programmierten selbstständig einen Linienfolger. Mit den Rockets schauten wir uns verschiedene Vortragsarten an und sie bewerteten diese, außerdem verbesserten sie ihr Roboterdesign und wir beantworteten ihre Fragen.

IMG_0018Montags, auf der Heimreise, besucht wir dann noch die HoT-Mädels in Leipzig, in ihrem Büro am Hafen.

Wir fanden drei hoch-motivierte Teams vor, mit denen wir in einer super Atmosphäre arbeiteten. Zwischendurch konnten wir uns, bei wunderbarem Wetter, die beiden schönen Städte anschauen und Touristen sein.
Und noch ein Tipp: Wenn ihr mal in Dresden seid, dann geht ins El Espanol essen. 😉

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen